Nachhaltige Innenarchitektur aus Düsseldorf

Enter

Sie möchten Ihr Hotel, Ihre öffentlichen Bereiche, Ihr Gastgewerbe nachhaltig modernisieren oder upgraden und das für den Gast sichtbar machen?

Ich berate Sie bei der Ideenfindung, der Profilsetzung, bei der Materialauswahl, bei der Suche nach geeigneten Partnern und bei der Suche nach der für Sie passenden Zertifizierung.

Möglich sind einfache Kurzberatungen zur Profilschärfung, aber auch Projektbegleitung z.B. mit der regelmässigen Teilnahme am Jour Fix um die gewählte Zielsetzung bis zum Ende konsequent durchzusetzten.

Durch meine Erfahrung in der Bauleitung für große Hotelprojekte hat sich gezeigt, dass die regelmässige Überwachung der Ausführung und der ausgeschriebenen Materialien und Werkstoffe auf der Baustelle, essentiel sind, um die gesetzten Ziele, wie zum Beispiel einen bestimmten Messwert in der Raumluftqualität, wirklich zu erreichen.

Bei der Materialauswahl beschränke ich mich auf eine sorgfältig geprüfte Auswahl von nachhaltigen Materialien und natürlich jeweils regionale Natursteine, Hölzer und Produkte. Dadurch erleichtere ich meinen Kunden die Auswahl zwischen den unzähligen gestalterischen Möglichkeiten sehr.

Weitere Aspekte für ein erstes Gespräch wären:

  • Sollen recycelte Kunststoffe eingesetzt werden oder rein natürliche Materialien gewählt werden?
  • Inwieweit soll das Cradle to Cradle Prinzip umgesetzt werden?
  • Was kann man an Bestand behalten?
  • Wie kann man den Rückbau und das Recycling beim nächsten Upgrade in 15 Jahren bereits jetzt mitdenken?
  • Können Teile an der Einrichtung, die stark abnutzen, austauschbar geplant werden oder wird Patina bewusst eingesetzt?
  • Wie kann man das Reinigungspersonal und das Housekeeping für ökologische Oberflächen und ökologische Putzmittel begeistern und schulen?
  • Wie kann man den notwendigen Brandschutz mit ökologischen Materialien umsetzten?
  • Welche innovativen Produkte junger Designer gibt es, um Ihren Nachhaltigkeitsgedanken zu unterstreichen und für die Gäste sichtbar zu machen?
  • Wie kommunizieren Sie den Nachhaltigkeitsgedanken nach Aussen? Möglich ist hierbei auf meine Partner zurückzugreifen oder ein Briefing für Ihre Kommunikationspartner (Webdesigner,Grafiker, Photographen) etc. durchzuführen.
  • Welche Modernisierungen in der Haustechnik sind besonders nachhaltig und wichtig für das Wohlbefinden des Gastes?
  • Was ist ihr Budget? Kann man auf gebrauchte Möbel zurückgreifen?
  • Wie kann man die “mentale Ausstrahlung” der Materialien nutzen?
  • Es muss funktionieren, es muss nachhaltig sein und es soll Spaß machen…

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann melden Sie sich einfach bei mir.

Beratungen mache ich im Moment online gerne unkompliziert über z.B. über Jitsi Meet